Freaks on Sofa – Grüße von echten Couch-Potatoes

Hi ihr lieben Leute,

wir sind Mandy und Andy aus dem wunderschönen Sachsen-Anhalt. Wir haben keinen Stress und lieben unser verrücktes und furchtbar bequemes Leben. Wir sind bekennende Couch-Potatoes. Manche haben auch schon gesagt, wir seien Freaks. Gut, wie dem auch sei, solange es so bequem ist, wie es momentan ist, lassen wir uns auch so bezeichnen und haben sogar unsere Seite so genannt.

Alles fing an, als ich, die Mandy, im Jahre 2011 einen kleinen Burnout erlitt. Leider setzte mich das lange außer Gefecht und ich konnte meinem Job als Bürokauffrau nicht mehr nachgehen. Ich verbrachte meine Zeit größtenteils auf der Couch. Um genau zu sein, habe ich seitdem nicht mehr damit aufgehört. Nur eines hat sich geändert: Andys Vertrag bei der Zeitarbeitsfirma lief ab, er wurde nicht übernommen. Er gesellte sich also zu mir.

Freaks on Sofa

Klingt langweilig? Ist aber nicht so!

Für uns war es das Beste, was uns je passieren konnte. Es hat unser Leben verändert, denn wir sind raus aus dem Hamsterrad, das mich ja immerhin total ausgebrannt und uns beide trotz Fleiß und dem ehrlichen Willen nicht reicher oder sogar glücklicher gemacht hat. Jetzt haben wir nicht nur Komfort und Lebensqualität, sondern verdienen sogar unser Geld vom Sofa aus. Wir wurden für unser Lebensmodell oft angefeindet, aber wir haben nichts dagegen, dir ein bisschen Einblick zu geben. Jeder soll leben, wie er oder sie es will. Vielleicht sind ja ein paar Ideen für dich dabei?

Ein paar lustige Fakten rund um unser liebstes Möbelstück:

  • In Deutschland hat eine Couch eine durchschnittliche Lebenserwartung von 10 Jahren. Die meisten sterben nicht an Altersschwäche, sondern werden eiskalt ersetzt.
  • Nicht so bei einer Dame namens Adele Edwards: Sie isst wegen des Pica-Syndroms seit mehr als 20 Jahren Sofas. Leckerschmecker!
  • Pro Jahr finden sich in jedem Haushalt durchschnittlich 25 Euro in der Sofaritze (leider bei uns aber nicht).
  • Es gibt sogar Sofa-Festivals, und zwar in Berlin und in Oslo. Das wäre doch was für unsere Flitterwochen, Andy!
  • Das schnellste Sofa fährt knapp 150 Stundenkilometer, siehe Guinnessbuch der Rekorde.
  • Das teuerste Sofa der Welt kostet 231.000 Euro und besteht komplett aus Edelstahl. Ui, wie kuschelig!
  • Der Durchschnitts-Deutsche verbringt am Tag rund viereinhalb Stunden auf der Couch. Diese Anfänger!
  • Ein Sofa wird im Laufe seines Lebens durchschnittlich 1500 Mal bekleckert. Das hat es nun echt nicht verdient!
  • "Sofa" stammt aus dem Arabischen, dort heißt es "Suffa"

Menu